Impressum   Datenschutzhinweis   Kontakt   
 


   * * * Herzlich willkommen auf der Homepage der Sportfreunde Mastershausen e.V.  * * *

  Startseite
  Der Verein
  Vorstand
  Fußball
  Tischtennis
  Taekwondo
  Turnen

  Badminton
  Impressum

  Kontakt




 


Fußball

Ergebnisse unserer Teams am Wochenende
27.05. bis 29.05.2016

 

Kreisliga C-Hunsrück

  TuS Horn   SG Bell/Buch/Mörs-
dorf/Mastershausen III
 
  4 : 3  

Torschützen für unser Team:
 
   
  Eric Mähser 2 x Tobias Kneip  

"Alte Herren"

  AH Cochem   AH Mastershausen  
  - : -  

Spielausfall
 


Fußball

Ergebnisse unserer Teams am Wochenende
20.05. bis 22.05.2016

Kreisliga A Hunsrück-Mosel

  SG Bell/Buch/Mörs-
dorf/Mastershausen
  SG Bremm  
  0 : 0  

Bericht der Rhein-Zeitung zum Spiel:

 

SG Bell/Buch/Mastershausen/Mörsdorf - SG Bremm 0:0. Rund 250 Zuschauer waren aus Bremm angereist, um ihr Team im Kampf um den Klassenerhalt zu unterstützen. "Sie haben für eine richtig tolle Atmosphäre gesorgt", sagte ein begeisterter Trainer Christoph Reinisch. Zu weiten Teilen begeisterte ihn auch das Spiel seines Teams. Das schaffte es allerdings nicht, den entscheidenden Treffer zu erzielen, um ein Entscheidungsspiel zu umgehen. Möglichkeiten waren da. Die beste hatte Felix Probst in der 70. Minute, er scheiterte allerdings mit seinem Elfmeter am stark aufgelegten Beller Schlussmann Christoph Düpre. "Er hat in seinem letzten Spiel super gehalten", so sein Coach Kay Nell. Der bescheinigte seinem gesamten Team eine gute und engagierte Leistung - und war gleichzeitig überrascht über das verhaltene Bremmer Auftreten. "Ich dachte, sie legen einen Sturmlauf hin. Stattdessen haben sie, genau wie wir, abwartend agiert." Reinisch war dennoch angetan: "Die Jungs haben die gute Leistung der Vorwochen fortgesetzt. So gehe ich auf jeden Fall optimistisch in das Entscheidungsspiel."

 

Kreisliga B-Nord

  SG Bell/Buch/Mörs-
dorf/Mastershausen II
  SSV Ellenz-
Poltersdorf
 
  6 : 4  

Torschützen für unser Team:

   
  2 x Daniel Gewehr 2 x Daniel Etges  
   
  Simon Huth  Tobias Kneip  

Bericht der Rhein-Zeitung zum Spiel:

 

SG Bell/Buch/Mörsdorf/Mastershausen II - SSV Ellenz-Poltersdorf 6:4 (5:2). Ein wahres Scheibenschießen erlebten die Zuschauer in Mastershausen. Bell setzte sich in der Partie, in der beide Offensivreihen viele Freiheiten genossen, schlussendlich durch. Bells Trainer Daniel Effgen freute es: "Ich bin froh, dass wir sechs der zehn Tore geschossen und somit einen tollen Saisonabschluss feiern konnten. Man hat beiden Mannschaften angemerkt, dass es um nichts mehr ging." Ob Effgen auch in der kommenden Saison die sportlichen Geschicke der Beller Reserve leitet hat er noch nicht entschieden. Eine Entscheidung soll kurzfristig aber fallen.

Tore: 1:0 Gewehr (8.), 1:1 Klinger (12.), 1:2 Vanzetta (15.), 2:2 Kneip (17.), 3:2 Huth (38.), 4:2, 5:2 Etges (39., 43.), 5:3 Vanzetta (58.), 6:3 Gewehr (70.), 6:4 Hartmann (76.)..

 

Kreisliga C-Hunsrück

  SG Bell/Buch/Mörs-
dorf/Mastershausen III
  Türkgücü Simmern  
  3 : 3  

Torschützen für unser Team:

   
  Martin Theis Jörg Kabelitz Andre Tribe  

"Alte Herren"

  AH Mastershausen   AH Bullay  
  - : -  

Spielausfall


Fußball

Ergebnisse unserer Teams am Pfingstwochenende

Kreisliga A Hunsrück-Mosel

  SG Ehrbachtal   SG Bell/Buch/Mörs-
dorf/Mastershausen
 
  4 : 0  

Bericht der Rhein-Zeitung zum Spiel:

 

SG Ehrbachtal Ney - SG Bell/Buch/Mastershausen/Mörsdorf 4:0 (1:0). Mit dem laut Spielertrainer Benjamin Reiner bislang besten Saisonspiel hat Ehrbachtal den Klassenerhalt eingetütet. "Wir hatten in der ersten Hälfte schon gute Möglichkeiten, haben uns aber nicht belohnt", sagte er. Eine etwas andere Spielanalyse lieferte Bells Coach Kay Nell: "Die erste Halbzeit zwar ausgeglichen. Es gab Chancen auf beiden Seiten." Überhaupt stufte er das Ergebnis als viel zu hoch ein. Ehrbachtal habe vor allem mit langen Bällen und mit Reiner auf der Zehn agiert. "Auf dem nassen Rasen hat er öfter den Abschluss gesucht." Und einer dieser Abschlüsse landete als Traumtor zum 2:0 im Beller Netz. Kurz zuvor hatten die Gäste eine gute Möglichkeit, doch der Ball sprang von der Unterkante der Latte zurück ins Feld. "In unsere beste Phase hinein ist dann dieses 2:0 gefallen", so Nell. Bell wurde von aufopferungsvoll kämpfenden Ehrbachtalern ausgekontert. "Wir haben auch richtig gut verteidigt und denen ist nichts eingefallen", meinte Reiner. Der freute sich, dass sein Team sich endlich mit dem Klassenerhalt belohnt hat. "Das hätten wir auch schon früher haben können, haben aber unnötig Punkte liegen lassen."

Tore: 1:0, 2:0 Reiner (42., 52.), 3:0 Jost (75.), 4:0 Gras (84.).

 

Kreisliga B-Nord

  SG Hambuch   SG Bell/Buch/Mörs-
dorf/Mastershausen II
 
  4 : 1  

Torschütze für unser Team:


Daniel Gewehr

Bericht der Rhein-Zeitung zum Spiel:

 

SG Hambuch/Kaifenheim/Brohl - SG Bell/Buch/Mörsdorf/Mastershausen II 4:1 (3:1). Hambuch trat mit einem zusammengewürfelten Haufen an, darunter auch Spieler der Reserve und den Alten Herren. "Dafür haben wir überraschend stark gespielt. Vielleicht war es befreiend, dass wir letzte Woche die entscheidenden Punkte für den Klassenerhalt geholt haben", sagte Trainer Reiner Mohr. Bells Trainer Daniel Effgen war dagegen enttäuscht: "Das Spiel war zum Vergessen. Wir haben alles vermissen lassen. Einsatz, Spielfreude und Emotionen. So kannst du nichts mitnehmen."

Tore: 1:0 Mohr (18.), 2:0 Schumacher (25.), 2:1 Gewehr (31.), 3:1 Schikora (35.), 4:1 Ataai (80./Foulelfmeter).

Besonderheit: Gelb-Rote Karte für Diemer (Bell II/79.).

 

Kreisliga C-Hunsrück

  TuS Uhler   SG Bell/Buch/Mörs-
dorf/Mastershausen III
 
  3 : 0  
         

Fußball

Der Fußballkreis Hunsrück/Mosel hat die Ausgabe Mai 2016 des
 "Fußballecho - online" herausgebracht.



Diese Ausgabe steht zum Download bereit.

Download Fußballecho
 


 
  Aktuelles
d


Interessiert an der neuesten Ausgabe von "Fußballecho online?

Hier können Sie es sich anschauen
oder auch downloaden.

Download Fußballecho





 
  Links

Tabellen unserer Fussballteams findet ihr unter: www.fussball.de

Tabellen unserer Tischtennismannschaft  findet ihr unter: www.ttvr.click-tt.de

Homepage der Gemeinde Mastershausen:
www.mastershausen.de

 

Werde Fan der Sportfreunde
Mastershausen e.V. auf Facebook:


Sie sind Besucher Nr.

Counter